„Die Arkturianische Gruppe ~ JANUAR 2018“

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele,

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

 

28,01. ~ Gott Alleine IST die MACHT

14.01. ~ Intellektuelles Wissen der Wahrheit ist der erste Schritt aus diesem Irrgarten

31.12. ~ Es ist eine mächtige Zeit des Erwachens

 

~ GOTT ALLEINE IST DIE MACHT ~

28.01.2018

 

Ihr Lieben, wir kommen zu euch in Liebe und mit einem klaren Verständnis der Schwierigkeiten, mit denen so viele in diesen Umbruchszeiten konfrontiert sind. Fürchtet euch nicht, denn alles läuft nach Plan. Die intensiven Frequenzen von Licht, die zu dieser Zeit auf die Erde strömen, dienen dazu, die vielen veralteten und falschen Überzeugungen, die immer noch bequem im dreidimensionalen Bewusstsein beheimatet sind, zu enthüllen und allgemein bekannt zu machen.

 

Wenn die Menschen der Welt zunehmend erleuchtet werden, wird / muss die äußere Szene dies als höhere und reinere Form von allem widerspiegeln. Bis jetzt werden unentdeckte und fortschrittliche Ideen in Bezug auf Regierung, Medizin, Bildung, Spiritualität, Arbeit, Umwelt usw. sich manifestieren, wenn sich das Weltbewusstsein mehr zum Licht und zur Wahrheit entwickelt.

 

Diese Zeiten zwingen viele dazu, ihre Entscheidungen sorgfältig zu prüfen, und alle, die spirituell bereit sind, werden dazu geführt, vollständiger in die Aufklärung zu treten. Es bleiben jedoch jene, die, obwohl sie spirituell bereit sind, sich dafür entscheiden, im dreidimensionalen Glaubens-System zu bleiben, wobei sie die Entschuldigung der sozialen Stellung, Familie, Freunde, Karrieren etc. als ihre Argumentation verwenden. Sie sagen sich, dass das spirituelle Leben in einer Welt, in der man „Hunde frisst“, zu unpraktisch ist.

 

Viele von euch sind gerade in dieser Situation und müssen die Wahl treffen. "Glaube ich wirklich, was ich über die Wahrheit gelernt habe, oder nicht?" Die Menschheit kann nicht mehr glücklich mit einem Fuß in der geistigen Welt und dem anderen im Materiellen leben. Das dreidimensionale Bewusstsein und das spirituelle Bewusstsein haben lange Zeit Seite an Seite gelebt. Dies wird jedoch nicht mehr möglich sein, da die Erde in eine höherdimensionale Resonanz aufsteigt. Es ist Zeit, eure Wahl zu treffen ~ welche Seite wählt ihr?

 

Die lebendige Wahrheit kann am Anfang schwierig sein, wenn der Schein allem zu widersprechen scheint. Für eine Zeit (manchmal Jahre) werden sich automatische Antworten, die auf Lebenszeiten des Programmierens basieren, weiterhin ohne Gedanken manifestieren und als Irritation, Wut, Abscheu, Urteil und Kritik ergießen. Glaubt niemals, dass ihr versagt habt, wenn dies geschieht, oder geht in Widerstand und Selbstverurteilung, sondern untersucht einfach und mit Selbstliebe die Überzeugungen, die diesen Antworten zugrunde liegen und fragt euch selbst: "Was glaube ich, dass ich mich so fühle?".

 

Wählt ein Wort oder eine Handlung, die euer Bewusstsein schnell aus der Negativität in die Wahrheit verlagern kann, wenn ihr euch auf irgendeine gewohnheitsmäßige oder lieblose Art und Weise verhaltet. Worte schnell ausgesprochen wie Irrtum, Hypnose, Falsch, Trennung, etc. oder eine Handlung, wie eure Hand zu eurem Herzen zu bringen, kann der Auslöser sein, der den Prozess stoppt und euch hilft, euch neu auszurichten.

 

Ein bestimmtes Wort oder eine Handlung an und für sich hat keine Macht, sondern repräsentiert eure Absicht, euch aus einer alten Gewohnheit zu entfernen. Wählt ein Wort oder eine Handlung, die mit euch mitschwingt, und habt keine Furcht, es zu ändern, wenn es sich nicht richtig anfühlt. Ihr werdet das Wort oder die Handlung, die für euch perfekt ist, durch eine innere Antwort darauf erkennen.

 

Werdet wachsam für alte persönliche Programme, indem ihr bemerkt, wann und wie leicht es hineinrutscht. Zum Beispiel, ihr fahrt irgendwo hin und findet keine Parkplätze. Ohne nachzudenken, werdet ihr plötzlich ärgerlich und wütend gegenüber den Fahrern oder den Besitzern des Ladens und wenn ihr schließlich zu eurem Ziel kommst, tragt ihr Energien von Wut und Irritation und ein Gefühl der Trennung.

 

In dem Moment, in dem ihr erkennt, dass eine alte Programmierung beginnt, verwendet euer spezielles Wort oder eure Aktion. Dies wird dazu dienen, es im Keim zu ersticken, so dass ihr zurücktreten, die Situation überdenken und von einer höheren Ebene aus ergreifen könnt. Mit der Zeit werden eure automatischen Antworten nicht mehr die alte Programmierung widerspiegeln, sondern werden stattdessen von einer höheren Ebene fließen, weil ihr die Arbeit der Umschulung getan habt, um mit der Wahrheit zu reagieren.

Es kommt oft zu Situationen, in denen man sich aufregt und in alte Programme eintaucht. Und wenn dies geschieht, lasst euch die Zeit, nachdem sich die Dinge beruhigt haben, nehmt das Ereignis in die Meditation, untersucht ohne Beurteilung, wie und warum eure Reaktionen so sind. Beurteilt, verurteilt oder hasst euch niemals selbst für einen scheinbaren Misserfolg, sondern erkennt, dass ihr auf der Erde geht um zu erfahren und zu lernen, und ihr macht genau das.

 

Zu Beginn ist das spirituelle Erwachen sehr fundmental und dreidimensional um Wissen, Nachdenken, Bücher, Unterricht, Gespräche, Studium und einfache Übungen aufgebaut. Dies kann über Lebenszeiten in Abhängigkeit von der Person fortgesetzt werden. Diese Übungen dienen schließlich dazu, innere Türen zu öffnen, die den Fluss der Gnade ermöglichen. Gnade ist die sanfte und liebende Energie des göttlichen Bewusstseins, die automatisch alles auflösen kann, was nicht in oder aus ihr ist. Die spirituelle Reise beginnt sich dann mehr durch die Gnade zu entfalten als durch irgendeine spezifische Aktion. Es wird leichter.

 

Ein spirituelles Leben zu führen bedeutet niemals, stellvertretend "heilig" für Freunde, Verwandte oder Kollegen zu handeln, während ihr versucht sie zu retten, zu lösen oder zu heilen, indem ihr sie auf den Fehler ihres Weges hinweist. Jene, die um euch herum sind, brauchen niemals die Wahrheit, die ihr in euch tragt, aber diese Empfänglichen werden es in eurer Energie der Liebe, Vergebung, Geduld und Annahme spüren. Dies geschieht, wenn jene, die bereit sind angezogen werden, um euch zu fragen, was es ist, dass ihr wissen. Dies sind jene, mit denen ihr beginnen könnt zu teilen, beginnend mit nur ein wenig nach dem anderen.

 

Selbst das Wort "Reinkarnation" während einer gewöhnlichen Konversation gesagt, kann der Keim sein, der eine kleine Öffnung im Bewusstsein eines Menschen schafft, der bereit ist für mehr, der sich aber aus Angst und Tradition immer noch an den Konzepten starrer Religiosität und Lehren festhält, die den Tod als ein Portal zur ewigen Verdammnis predigen oder als eine Wolke in einem imaginären Himmel ~ aber nur wenn "Regeln" befolgt werden.

 

Das spirituelle Leben zu leben, bedeutet einfach alltägliche Aufgaben von der Wahrheits-Ebene aus zu bewältigen. Es ist ein monastisches Leben ohne Gelübde und Hingabe an ein Glaubens-System. Es ist "in der Welt, aber nicht davon". Frauen- und Mönchs-Klöster waren notwendig, wenn es der einzige Weg war, ein spirituelles Leben sicher zu leben, aber das ist nicht mehr der Fall.

 

Es mag für einige heute die richtige Wahl sein, aber nicht für jemanden, der versteht, dass ein Mensch seinen Bewusstseins-Zustand bei sich trägt, wo auch immer er hingehen mag. Gott ist nicht an einem materiellen Ort, sondern wird durch das Bewusstsein einiger Individuen an diesen Ort gebracht. Aus diesem Grund gibt es bestimmte Orte auf dem Globus ~ Kapellen, Kirchen oder Heiligtümer ~ die weiterhin eine Energie des Friedens und der Liebe besitzen. Ein Mensch, der sich bewegt um lieblose, gemeine Menschen meiden, wird sie schnell wieder an dem neuen Ort finden. Denkt darüber nach.

 

Es ist schwierig nicht zu urteilen, wenn man die Nachrichten sieht, aber man weiß, dass das Leben bedingungsloser Liebe nicht bedeutet, Unruhestifter im menschlichen dreidimensionalen Sinn der Liebe zu lieben in Emotion, Anziehung und Zustimmung. Ihr liebt mit göttlicher Liebe, was bedeutet, dass ihr eure Einheit mit der Quelle und der Wirklichkeit eurer wahren göttlichen Natur trotz aller gegenteiligen Erscheinungen bewusst verwirklicht.

 

Bedingungslose Liebe bedeutet niemals, sich mit Ideen zu arrangieren, die nicht mit eurem erreichten Zustand des Bewusstseins in Einklang gebracht werden, noch erfordert es jemals jemandes Fußabtreter zu sein, aber es gibt euch auch keinen Freibrief, zu Hause oder im Büro auf einer imaginären Seifenkiste zu stehen weil ihr glaubt die einzigen korrekten Überzeugungen zu haben.

 

Es gibt viele Wege auf den Berg und alle sind gültig. Es gibt einige, die die Struktur der organisierten Religion brauchen, um ihnen zu helfen, sich auf die spirituelle Reise zu konzentrieren oder sie ernst zu nehmen. Andere haben sich so weit entwickelt, dass andere nicht mehr sagen müssen, was sie glauben sollen, dass sie so ihre Entwicklung blockieren würden. Die Entwicklung ist ein fortlaufender Prozess und die Überzeugungen, die ihr jetzt habt, werden möglicherweise veraltet, wenn ihr auf neue und höhere Ebenen des Verständnisses aufsteigen.

 

Bestimmte Menschen oder Umstände in eurem Leben scheinen Macht über euch zu haben, die euch glauben lassen, dass ihr gefangen seid und ihr euch nicht bewegen oder etwas verändern könnt. Erkennt, dass alles was euch Kraft gibt, sei es ein Mensch, Ort oder Sache, weiterhin diese Macht behält, bis ihr es alleine entfernt. Sobald Macht gegeben wird, wird sie weiterhin als eine Kraft fungieren, die alle Probleme aufrechterhält, nur weil sie weiterhin durch Glaube und Furcht genährt und am Leben erhalten werden.

 

Erkennen, akzeptieren, integrieren und das Bewusstsein erreichen, das der Meister und alle wahren Lehrer der Wahrheit erlangt haben ist ~ dass Gott allein die Macht ist. Weil ihr Schöpfer seid, gebt ihr den Dingen die Macht, die sie zu haben scheinen. Nichts als die Fülle des Göttlichen Bewusstseins ist oder kann Macht sein, denn in Wirklichkeit existiert absolut nichts anderes. Alle Erscheinungen der Dualität und Trennung, ob gut oder schlecht, sind Reflexionen materiell sinnkonditionierter Gedanken-Deutungen einer Göttlichen Idee.

 

Jeden Tag tun, was getan werden muss. Bezahlt eure Rechnungen, fahrt die Kinder zur Schule, geht zur Arbeit oder was auch immer von euch verlangt wird, aber tut diese Dinge, ohne der äußeren Szene übermäßige Macht zu geben. Das bedeutet niemals, dass ihr nicht eingreifen dürft, wenn es im menschlichen Sinn gebraucht oder geführt wird, sondern ihr macht es mit der Erkenntnis, dass die einzig wahre Macht in euch gegenwärtig ist und die Wirklichkeit dessen, was und wer ihr seid.

 

Dies ist die Reise ~ treten und fallen, treten und fallen, bis irgendwann der Stoff, aus dem der Fall entsteht, nicht mehr existiert. In Wirklichkeit gibt es keine Zeit, aber in der dreidimensionalen Energie scheint das Erwachen eine Reise zu sein, die Zeit benötigt ~ Zeit, um das Denken neu zu trainieren und zu lernen, durch äußere Erscheinungen zu sehen.

 

Gebt niemals einen Zustand des Bewusstseins vor, der noch nicht erreicht ist, sondern praktiziert einfach die Wahrheit, so gut ihr könnt, und übertragt die Ereignisse eines jeden Tages in die Realität hinter euch. Mehr und tiefere Erkenntnisse kommen, wenn ihr bereit für sie seid, weil das Üben von dem, was ihr kennt, den Fluss eingeleitet hat. Prüft jedes unangenehme Problem in eurem Leben, um zu erkennen, was ihr immer noch Macht gebt. Egal, wie scheinbar unbedeutend etwas zu sein scheint, es ist wichtig, es zu erkennen, denn das kleinste bisschen Bewusstsein wird sich immer ausdrücken.

 

Das ist fortgeschrittene Spiritualität. Das ist Mystik und ihr seid bereit. Ein Mystiker ist jemand, der seine Einheit mit der Quelle erkannt hat. Die meisten organisierten religiösen Gruppen lehren nicht die Wahrheit des Einsseins, erstens, weil die meisten es nicht wissen, und zweitens, weil sie sich selbst aus der Existenz herauslehren würden, weil die Menschen die wissen, sie nicht brauchen.

 

Ihr seid bereit, in jeder Facette eures Lebens unter dem Schirm der Herrschaft hervorzukommen. Ihr seid bereit, durch die Ignoranz eines unerleuchteten dreidimensionalen Bewusstseins zu sehen, das physische, mentale, emotionale oder spirituelle Probleme als Macht über dich darstellt.

Überprüft euer Glaubens-System ehrlich und gründlich. Findet alle verbliebenen Konzepte und Glaubens-Vorstellungen, die sich in den Ecken eures Bewusstseins verstecken, und strahlt das Licht der Wahrheit auf sie.

 

Es ist Zeit, meine Lieben, ihr seid bereit.

 

Wir sind die Arkturianische Gruppe

~ Intellektuelles Wissen der Wahrheit ist der erste Schritt aus diesem Irrgarten ~

14.01.2018

 

Wir, die Arkturianische Gruppe, möchten allen Lesern erneut den Segen eines neuen und glücklichen Jahres 2018 senden, einem Jahr, das Veränderungen auf allen Ebenen des Bewusstseins einläuten wird. Sowohl der persönliche, als auch der globale Wandel, kann nicht vermieden werden, er manifestiert sich als Ergebnis zunehmender Entwicklung der Bewusstseins-Zustände ~ Bewusstsein ist die Substanz, aus der die äußere Szene gebildet wird. Die Gegenwart ist reich an neuen Informationen.

 

Ihr seid gekommen, um bei der Geburt eines höheren Welt-Bewusstseins zu helfen, indem ihr immer mehr Licht erreicht und es dann dem Konsens-Bewusstsein hinzufügt. Wir, die Arkturianische Gruppe, sowie viele andere, stehen bereit um dabei zu unterstützen. Lasst euch nicht entmutigen oder in den Glauben verfallen, dass es ein unmöglicher Job ist, denn die Last fällt nicht nur auf die wenigen Erwachten ~ ihr seid niemals allein.

 

Einige ernsthaft Suchende sind überwältigt und entmutigt worden, während sie auf eine Welt schauen, die schlimmer statt besser zu werden scheint. Diese lieben Menschen sind zu der Überzeugung gelangt, dass die Entwicklung des dreidimensionalen Systems ihre persönliche Verantwortung ist und dass sie versagt haben.

 

Es sind der Spirit, die Wahrheit und das Licht alleine, die das schwere Auflösen bewirken. Individuen an und für sich können nichts tun, weil sie nichts haben, womit sie etwas tun könnten.

 

Ihr seid niemals alleine, noch könntet ihr jemals getrennt oder verlassen sein, ungeachtet äußerer Erscheinungen. Jedes Individuum wird unterstützt und wird durch die selbst gewöhnlichsten Situationen geführt, um Lösungen zu finden, die den Zielen, die sie vor der Inkarnation gesetzt haben, am besten dienen.

Die Bedingungen der "Menschheit" beruhen auf Überzeugungen der Trennung, die immer darauf basieren: "Ihr werdet niemals gut genug sein." Das materielle Glaubens-System lehrt, dass nur durch die bloße Kraft von Körper oder Verstand ein Mensch erfolgreich sein oder sogar überleben kann. Diese Überzeugung hat zu einer nicht enden wollenden Versorgung mit sich selbst fördernden menschlichen Aktivitäten geführt, die persönliche Ziele erreichen können oder auch nicht und die anderen oft Schaden zufügen.

 

Ein intellektuelles Wissen über die Wahrheit ist der erste Schritt aus diesem Irrgarten, aber es muss sich tiefer entwickeln und ein erreichter Zustand des Bewusstseins werden. Das Ego oder das persönliche Selbst-Gefühl, unabhängig davon, wie gebildet oder intellektuell bewusst, sind nur fähig, Veränderungen auf dieser Ebene zu bewirken. Dies wird deutlich in der Bibelgeschichte des Zweiges dargestellt, der vom Weinstock abgeschnitten wird. Nur durch die bewusste Ausrichtung auf die Wahrheit, den Spirit und das Göttliche Selbst kann das heilige Portal sich öffnen und den Licht-Fluss erlauben, der das Dunkle auflöst.

 

Diese intuitiven Stupser, Ideen, die aus dem Nichts zu kommen scheinen, plötzliche Lösung eines schwierigen Problems werden gewöhnliche Erfahrungen werden, wenn ihr jetzt ein Bewusstsein der Vollständigkeit und Ganzheit als verfügbar erreicht, statt zu irgendeiner zukünftigen Zeit, wenn ihr "heiliger" seid.

 

Lernt zu vertrauen, euch immer daran zu erinnern, dass ihr nicht nur ein physisches Wesen seid, das mit eurem Verstand überleben muss, sondern ein spirituelles Wesen des Lichts, das kurz auf der Erde ist, um Trennung zu erfahren, von ihr zu lernen und mit anderen zu teilen, die auch suchen.

Wir möchten von dem Konzept des Geldes sprechen. Unabhängig davon, in welchem ​​Land ihr lebt, repräsentiert Geld eine materielle Interpretation von spiritueller Fülle, Vollständigkeit, Ganzheit. Weil Menschen Schöpfer sind, haben sie im Laufe der Zeit und durch die Ignoranz der Dualität und Trennung ein globales System von Mangel und Begrenzung gegen Fülle geschaffen. (Dualität)

 

Finanzielle Fülle oder der Mangel daran sind ein Konzept, das von keinem Gesetz unterstützt, gehalten oder aufrechterhalten wird. Es existiert einfach und wird bestehen bleiben, solange es den Glauben daran gibt. Reichtum kann leicht kommen und genauso leicht gehen, wenn er aus den Energien der Dualität und Trennung erschaffen wurde. Beobachtet die Grashalme in einem Feld, denn diese repräsentieren den Ausdruck des Gesetzes der Fülle. Könnte einem allwissenden, allmächtigen, allgegenwärtigen göttlichen Schöpfer-Bewusstsein etwas fehlen? Mangel ist eine vom Menschen gemachte Erfahrung.

 

Die Versuchung für die meisten besteht darin, dies sofort zu leugnen und Hunderte von Gründe zu finden, warum dies nicht wahr sein kann und warum Mangel real und Geld begrenzt ist. Wir würden sagen; Ja, Mangel ist in der Tat sehr real für jene, die unter den Folgen dieses Glaubens leiden. Wir fordern euch nicht auf, den Schein zu leugnen. Wir schlagen vor, dass ihr, wie bei allem in der äußeren Szene, jetzt bereit seid, eine tiefere Erkenntnis in Bezug auf Fülle zu suchen und anzunehmen.

 

Auch wenn Mangel oder Einschränkung in diesem Leben kein Teil eurer Erfahrung ist, fangt an, Fülle in jedem Bereich des gewöhnlichen Lebens zu beobachten und zu registrieren. Diese Übung wird beginnen, ein tieferes Bewusstsein der allgegenwärtigen Fülle zu formen und den Verstand neu zu trainieren, um es leicht zu erkennen. Versetzt eure Gedanken zur Wahrheit, immer wenn ihr versucht seid, den Erscheinungen des Mangels Kraft zu verleihen, leugnet sie niemals, sondern übersetzt sie.

 

Der Glaube, dass ein bombensicherer Unterschlupf oder jede Menge Diamanten und Gold Sicherheit und Versorgung darstellen, wird eine perfekte Trennung von wahrer Sicherheit und Versorgung bewirken. Anstatt sich auf das zu konzentrieren, was ihr nicht habt oder möchtet, nehmt die gewöhnlichen Formen der Fülle zur Kenntnis, die ihr um euch herum seht ~ jemandes schöne Kleider oder ein schönes Zuhause, die unendlichen Formen und Varianten in der Natur und was auch immer in euer Bewusstsein kommt.

 

Indem ihr die unendlichen Formen der Fülle um euch herum ohne emotionale Anhaftung erkennt, entwickelt ihr ein Bewusstsein der Fülle. Der Verstand wird automatisch auf die Fülle reagieren und sie als eine allgegenwärtige Realität integrieren, die mit der Zeit zu einem neuen und höheren Zustand des Bewusstseins wird.

 

Wenn ihr euren Verstand neu programmiert, an Fülle statt Mangel zu denken, beginnt ihr Dankbarkeit für alles in eurem Leben auszudrücken. Einfache gewöhnliche Dinge wie der wedelnde Schwanz eines Hundes, wenn er euch sieht, ein Hallo des Nachbarn oder eine unerwartete Umarmung sind leicht als normal und unwichtig zu betrachten, aber sie sind Formen der Fülle, die, wenn sie als solche anerkannt werden, dazu dienen, den Verstand umzuprogrammieren, und aus Gedanken des Mangels in "Ich habe" zu gehen.

Es gibt viele einfache und grundlegende Wege, um die Fülle-Energie fließen zu lassen, wie Dinge wegzugeben, die ihr nicht mehr benutzt oder brauchst, oder eine oder zwei kleine Münzen in ein Spendenglas zu werfen. Wenn diese Dinge mit der Erkenntnis gemacht werden, dass es nicht die Menge der Spende ist, die wichtig ist, sondern eher das Bewusstsein der Unendlichen Quelle davon, werdet ihr Fülle auf einer viel höheren Ebene ausdrücken und es wird sich zu vermehren beginnen. Beginnt, physisch, emotional, mental und spirituell durch ein Bewusstsein von "Ich habe, weil ICH BIN" zu fließen.

 

Wenn ihr Rechnungen bezahlst, macht es im Bewusstsein eurer Zahlung so, dass es nicht von euch persönlich kommt, denn in und von euch selbst habt ihr keine Fülle, sondern dass es euch von einer unendlichen Quelle durchfließt ~ ihr übertragt einfach Geld von eurer linken Hand zu eurer rechten, weil es nur Eines gibt.

 

Wenn ihr der Meinung sind, dass die Versorgung mit irgendetwas euch persönlich gehört, wird es sofort der Beschränkung unterliegen und auslaufen. Eure Arbeit besteht darin, den Zustand des Bewusstseins zu erreichen, der die Versorgung als einen immer gegenwärtigen Fluss göttlicher Energie erkennt, die niemals austrocknen wird oder könnte.

 

Ein Bewusstsein von ich habe, geschieht nicht über Nacht, weil Überzeugungen des Mangels und der Begrenztheit fest im Bewusstsein der Welt verankert sind ~ als Ergebnis von Hunderten von Leben ~ fest verankert in den Erfahrungen von Mangel und Begrenzung sowie mit großem Reichtum. Wisst jedoch, dass es kein Gesetz gibt, das den Mangel unterstützen könnte.

 

Das soll nicht heißen, dass, sobald ihr euch bewusst seid, es ein Gesetz der Fülle gibt, denn dann tut ihr nichts und erwartet, dass eure persönliche Tüte sich mit Geld füllt, das vom Himmel fallen zu könnte. Stattdessen nehmt ihr die gewöhnlichen menschlichen Schritte, zu denen ihr geführt werdet (um einen Job zu bekommen, sei es ein Job, um den Fluss in Gang zu bringen, oder investieren, wenn ihr geführt werdet etc.), und ergreift diese Aktionen mit einem höheren Bewusstsein, einem, das euch nicht die Kraft der Fülle gibt.

Geld oder Güter, die sich aus einem erlangten Bewusstsein spiritueller Fülle manifestieren, können und werden wiedererscheinen, wenn sie verloren gehen, weil die Substanz, aus der diese Dinge gebildet wurden (Bewusstsein), immer noch gegenwärtig ist. Ihr schaffst es, alle Aspekte des täglichen Lebens entsprechend eures erreichten Zustands des Bewusstseins zu erschaffen.

Fülle ist eine allgegenwärtige Wirklichkeit. Es verändert sich niemals oder wird nichtexistent, weil es eine Facette der Schöpfer-Energie ist, die für immer vom Göttlichen Gesetz gehalten wird.

 

 Unabhängig von euren gegenwärtigen finanziellen Umständen, fangt an, euch tiefer in die Wahrheit der Versorgung hinein zu entwickeln, spirituell, nicht materiell, während ihr euch weigert, entweder gute oder schlechte Erscheinungen mit Macht auszustatten. Wenn ihr wohlhabend seid, öffnet euer Bewusstsein für mehr als nur begrenzte Konzepte der dritten Dimension über Investitionen, Vermögen, Bankwesen und persönliche Leistung. Wenn ihr gerade Mangel verspürt, dann wisst, dass dies die Manifestation eines Bewusstseins des Mangels ist ~ geht tiefer.

 

Unabhängig von globalen oder persönlichen Erscheinungen seid ihr alle bereit, mit der inneren Arbeit zu beginnen, dieses Thema in seiner höheren Wirklichkeit zu verstehen und zu umarmen.

 

Ihr seid das, was ihr sucht.

 

Wir sind die Arkturianische Gruppe

 

 

~ Es ist eine mächtige Zeit des Erwachens ~

31.12.2017

 

Grüße und ein sehr glückliches Neu-Jahrs-Fest für alle. 2018 wird in der Tat ein neues Jahr sein, weil ihr die Energie der Erleuchtung in vielen Bereichen in den Vordergrund gerückt habt. Versucht nicht das Welt-Geschehen zu beurteilen, oder die äußere Szene in diesem neuen Jahr von der Ebene der dreidimensionalen Überzeugungen aus zu verarbeiten.

 

Dieser jetzige Moment ist eine neue Zeit, in der viele geschätzte Konzepte und Überzeugungen für das erkannt werden, was sie wirklich sind ~ sich Selbst dienend und vollständig auf Trennung basierend. Alte und dichte Energie kann nicht überleben angesichts der höheren Licht-Frequenzen, die Gaia selbst und jene, die aufnahmefähig sind, überschwemmen.

 

Energien aus Jahrhunderten des nicht erwachten Bewusstseins bleiben an bestimmten physischen Orten gespeichert, genauso wie sie in der persönlichen zellularen Erinnerung gespeichert sind, bis sie geklärt sind. Die höheren Frequenzen der spirituellen Entwicklung, die jetzt immer dominanter werden, wirken so, dass sie automatisch vieles von dem auflösen, was von niedriger Resonanz ist. (Stellt euch einen Licht-Punkt vor, der in eine dunkle Höhle gerichtet wird.) Deshalb existiert Karma an einem bestimmten Punkt in jeder Entwicklungs-Reise nicht mehr. Karma ist einfach energetische Ausrichtung und nicht so sehr „zurückzahlen“, wie viele glauben.

 

Feuer ist eine der Arten, wie Gaia lange gespeicherte dichte Energie freisetzt und löscht. Sie hat beschlossen, aufzusteigen, und es ist die freie Willens-Entscheidung jedes Einzelnen, ob ihr mit ihr geht oder nicht. Nicht alle Energien, die von Gaia geklärt werden, sind alt, viele werden in jedem Moment von jenen geschaffen, die noch vollständig in dem dreidimensionalen Glaubenssystem verstrickt sind.

 

Es ist eine mächtige Zeit des Erwachens für alle, die sich entschieden haben, dieses Geschenk anzunehmen. Individuen sind sich oft nicht bewusst, dass sie die Wahl getroffen haben aufzusteigen, weil sie vor der Geburt oder auf einer tieferen Ebene, die dem Menschen nicht bewusst ist, durchgeführt wurde. Diese Lieben sehen oft ihr Leben nach menschlichen Vorstellungen auseinanderfallen und verstehen nicht, was passiert oder warum. Der Verlust von menschlichem "Gutem" ist jedoch oft das Einzige, was einen Menschen dazu bringen kann, dreidimensionale Selbstzufriedenheit zu verlassen.

 

Erinnert euch immer daran, dass Veränderung nicht zu fürchten ist, weil nichts wirklich ist. Es ist nur das falsche Konzept von etwas, was verschwindet und eine reinere und bessere Form seiner spirituellen Wirklichkeit manifestieren kann. Unwissend versucht ein großer Teil der Welt fälschlicherweise an den Ideen, Beziehungen, Anstellungen und Dingen festzuhalten, die ihm vertraut sind, mit denen er umgehen kann, und weigert sich, ihnen zu erlauben, sich in mehr auszudehnen.

 

Sobald sich eine Seele dazu entschließt, zu erwachen und sich zu entwickeln, kann es keinen Weg zurück in einen hinausgewachsenen Bewusstseins-Zustand geben. Ein Mensch kann nicht wieder einschlafen, wenn er anfängt, zu tieferen Wahrheiten zu erwachen. Es ist das Geburtsrecht jedes Menschen, sich irgendwann daran zu erinnern, wer und was er ist und wenn der Prozess beginnt ist es unmöglich, sich zu erinnern oder in eine Zeit zurückzukehren, in der die Dinge einfacher schienen, auch wenn viele es versuchen.

 

Die Menschheit hat um diese Veränderung gebeten und gebetet, aber die meisten stellten sich das als einen Licht-Strahl vor, der von oben herabkommt und alles Unangenehme verändern und alle "schlechten" Menschen entfernen würde. Nein, ihr Lieben, ihr seid jene, die die Arbeit machen. Es ist das Konsens-Bewusstsein der Menschheit, das die äußere Szene schafft. Deshalb ist es wichtig, dass ihr eure Macht nicht auf widersprüchliche Erscheinungen lenkt, sondern auf die Realität hinter allen Dingen achten. Das Licht, das ihr haltet und fließen lasst, fügt dem universellen Bewusstsein Licht hinzu. Ihr seid die Schöpfer, die die neue Welt erschaffen.

 

Ihr wusstet und erwartetet aufgeregt, ein Teil des Aufstiegs-Prozesses zu sein, bevor ihr in dieses Leben inkarniertet, aber ihr erinnert euch in der dreidimensionalen Energie nicht, weil die guten Absichten vieler Menschen in den Illusionen des materiellen Sinnes verloren gingen. Viele, die zu dieser Zeit hier sein wollten, durften nicht kommen. Ihr sind hier, weil ihr soweit entwickelt seid, um bei diesem Übergang irgendwie zu helfen. Ihr habt Geschenke anzubieten, seien sie so scheinbar einfach wie Freundlichkeit und Rücksicht auf jene um euch herum, die vielleicht nie Liebe erfahren haben.

 

Die Arkturianische Gruppe möchte über das kommende Jahr sprechen, in dem viel an die Oberfläche kommen wird. Die oberen Schichten der energetischen Trümmer wurden beseitigt, die vieles von dem aufdecken, was lange verborgen war ~ alte und dichte Energien. Versucht nicht in Furcht zu geraten, wenn äußere Erscheinungen euch dazu verleiten, zu zweifeln oder Widerstand zu leisten. Widerstand jeglicher Art fügt einfach der Illusion die Macht der Realität hinzu.

 

Nehmt euch jeden Tag Zeit, sogar mehrmals am Tag, um in die Mitte zu gehen und euch zu zentrieren. Praktiziert bedingungslose Liebe in den gewöhnlichen Erfahrungen eines jeden normalen Tages. Wenn ihr das tut, baut ihr ein Bewusstsein der Ermächtigung auf, eines, das die einzige Sicherheit ist, die ihr braucht. In diesem neuen Jahr wird die Intensität des Lichts dazu dienen, vieles zu enthüllen, was euch dazu verleiten wird, Gefühle der Hoffnungslosigkeit zu hinterfragen und zu fühlen.

 

Ihr seid starke und mächtige Wesen des Lichts, in dieser Zeit nicht nur hier, um dem universellen Bewusstsein Licht hinzuzufügen, sondern um dieses Licht überall um euch zu verbreiten und zu tragen, was wiederum hilft, alle niedrigeren mitschwingenden Energien aufzulösen. An einem bestimmten Punkt der spirituellen Reise wird "schützende Arbeit" veraltet, weil es die Erkenntnis gibt, dass es nichts gibt, vor dem ihr euch schützen müsst. Das von euch selbst erreichte Bewusstsein ist euer Schutz. Ihr seid bereit, eure Kraft in Bezug auf alle Aspekte eures Lebens zurückzugewinnen ~ physisch, emotional, mental und spirituell. Ihr habt die Arbeit gemacht, hört auf eure Intuition und seid gut vorbereitet, auch wenn ihr nicht denkt, mutig überwacht, wählt und euch selbst zutraut Entscheidungen zu treffen, Maßnahmen zu ergreifen und euch gegebenenfalls von allen dreidimensionalen Konzepten zu trennen, durch die ihr von Familien-Mitgliedern, Freunden, Experten, Anführern oder religiösen Autoritäten angegriffen wurdet.

 

Dies wird ein Jahr der Enthüllung sein, in dem viele die versteckten Absichten und Ziele derer erkennen können, die Furcht fördern und das Licht vernichten wollen. Seid bereit zu verstehen was Erscheinungen darstellen, lasst euch nicht dazu verleiten zu denken, dass der Prozess des Aufstiegs fehlgeschlagen ist. Der Aufstieg in die höheren Licht-Frequenzen wird nicht geschehen für jene, die vielleicht noch nicht bereit dafür sind, sondern für alle, die darauf vorbereitet und begierig sind.

 

Wisse, dass Legionen von himmlischen Wesen des Lichts bereit sind, alle zu führen und zu unterstützen, die zu dieser Zeit für sie offen sind. Viele von der anderen Seite und anderen planetaren Gesellschaften beobachten einfach, denn es ist ein großes Ereignis, dass eine Dimensions-Verschiebung stattfindet, während jene auf ihr in physischen Körpern bleiben. Ihr werdet mit großer Intensität beobachtet, geführt und geliebt.

 

Glaubt niemals, dass ihr alleine seid, denn ihr seid immer mit der Quelle verbunden, weil ihr der Ausdruck von IHM seid. Göttliche Energien sind immer präsent und warten nur auf die individuelle Anerkennung und Akzeptanz, die es ihnen ermöglichen, sich zu manifestieren.

 

Ihr könnt nicht versagen, denn das Göttliche Bewusstsein ist das, was ihr seid. Ihr könnt die spirituelle Entwicklung so lange verzögern, wie ihr es möchtet, weil der freie Wille euch die Freiheit der Wahl erlaubt. Einige haben beschlossen, nicht zu dieser besonderen Zeit zu erwachen, aber diese Lieben sind nicht eure Sorge, noch habt ihr die Pflicht, sie zu "retten", selbst wenn sie ein Partner, Freund oder Verwandter sind. Es ist vielleicht noch nicht ihre Zeit zu erwachen und eine gut beabsichtigte Einmischung in ihre Wahl kann ihren Prozess tatsächlich verzögern.

 

Unsere Botschaft für dieses neue Jahr ist, dass ihr aufgrund eurer inneren Arbeit darauf vorbereitet seid, fest in der Wahrheit zu stehen, wenn sich Erscheinungen als alte und veraltete Zustände des Bewusstseins darstellen und manifestieren. Es wird Gelegenheiten geben, an denen die Versuchung zu zweifeln stark sein wird.

 

Ein erleuchteter Zustand des Bewusstseins hält ein energetisches Schild und Schwert, wie es in Bildern von Erzengel Michael dargestellt wird, denn Mut und Tapferkeit sind seine energetischen Gaben. Dies ermöglicht es einem Individuum, angesichts jeglichen Anscheins stark und furchtlos zu stehen und sich vollständig des Nichts von irgendetwas bewusst zu sein, das aus falschen Konzepten und Überzeugungen gebildet wird.

 

Gott allein ist Macht.

 

Wir sind die Arkturianische Gruppe

nach oben

nach oben