JESUS durch John Smallman ~ OKTOBER 2017“

Übersetzung: SHANA

10.10. ~ Ihr könnt die Art und Weise verändern, wie ihr das Leben erfahrt

05.10. ~ Das Erwachen der Menschheit ist die Veränderung, die ihr in der Welt zu sehen wünscht

 

 

Ihr könnt die Art und Weise verändern, wie ihr das Leben erfahrt

10.10.2017

 

Der göttliche Plan für euer Erwachen entfaltet sich auf die einzige Weise, wie es möglich ist ~ PERFEKT! Es gibt nur Vater-Mutter-Gott, Quelle, Liebe und wegen Seiner Natur ist es immer vollkommen. Es gibt keine andere Möglichkeit. Weil ihr Gottes göttliche Kinder seid, jeder einzelne von euch, ohne Ausnahmen jeglicher Art, seid auch ihr PERFEKT!

 

Allerdings habt ihr beschlossen, die Illusion zu konstruieren und in die Illusion als Menschen einzutreten, das Spiel der Trennung, das einzige verfügbare Spiel, einzuleiten und es scheint zweifellos, dass die Menschheit weit von der Vollendung entfernt ist. Und in der illusorischen Umgebung, in der ihr eure einzige Existenz zu haben scheint, ist das entscheidende Spiel, das ihr spielt ~ das Spiel des gerechten Konflikts, Urteils, Schuld und Bestrafung. Die Physikalität, die Arena der Form und der Materie, ist winzig im Vergleich zur Realität, zu klein, um überhaupt erkannt zu werden, weil es einfach nicht wirklich ist. Es ist lediglich ein kollektiver Traum oder Albtraum, den ihr alle unterstützt und über scheinbar Äonen der Zeit unterstützt habt, die selbst unwirklich sind.

Und innerhalb des menschlichen Kollektivs gibt es tatsächlich eine große Anzahl von geschädigten Menschen, die nach menschlichem Ermessen zu Recht für verrückt gehalten wurden, weil ihre Überzeugungen und ihr Verhalten allgemein weit über das hinausgehen, was für den Rest von euch akzeptabel ist. Aber in Wahrheit ist die ganze Illusion ein verrückter und unwirklicher Zustand. Wie so oft gesagt wurde und wie wir hier in den spirituellen Bereichen euch immer wieder erinnern, gibt es nur Liebe! Alles andere ist unwirklich ~ es gibt nichts anderes ~ und ihr werdet erwachen.

 

In der ganzen menschlichen Erfahrung geht es darum, aus der Illusion heraus zu wachsen, die ihr aufgebaut habt und wähltet, euch in ihr zu verstecken, während ihr eure wahre Natur vergesst. Es scheint, dass ihr über Äonen daran gearbeitet habt, denn Zivilisationen, Kulturen, Nationen, Imperien und verschiedene religiöse Überzeugungen und Praktiken sind gekommen und gegangen. Ihr habt nur einen Moment geschlafen und geträumt, aber während der scheinbar endlosen Äonen, die als ein bedeutender Aspekt der Illusion verstrichen sind, gab es viel Furcht, Schmerz und Leid. Nun ist endlich die kollektive Wahl und Entscheidung zum Erwachen getroffen worden, die Rückkehr zum vollen Bewusstsein, zum vollen Bewusstsein für eure wahre Natur.

 

Diese Wahl war unvermeidlich und deshalb wurde der göttliche Plan, euch zu unterstützen, im gleichen Moment angelegt, in dem ihr wähltet die Trennung zu erfahren. Die einzige Wahl und Absicht, die jeder einzelne von euch treffen muss ist, eure individuellen Rollen in diesem Plan zu erfüllen, und weil es so viele von euch gibt, gibt es viele verschiedene Teile oder Wege für das menschliche Kollektiv. Damit ihr vorankommt, müsst ihr nur mit eurem inneren Wissen, eurer göttlich geführten Intuition gehen, und ihr werdet euren Teil erfüllen und eurem Weg folgen.

 

Wegen eures intensiven Gefühls der Trennung war es entscheidend, unzählige Wege nach Hause zu schaffen. In Wahrheit seid ihr der gleiche Weg ~ die Absicht haben, zu jeder Zeit und in jeder Situation zu lieben ~ es ist nur so, dass euer individueller Weg, selbst wenn ihr mit einer bestimmten Gruppe für denselben Zweck zu arbeiten scheint, für jeden von euch Absicht und Zweck ist. Deshalb wird der Weg eines anderen nicht für euch funktionieren, und euer Weg wird nicht für jeden anderen funktionieren. Ihr könnt niemandem den Weg zeigen, ihr könnt ihn nur unterstützen, wenn er sein Bestes gibt, um dem Weg zu folgen, den er für sich selbst geschaffen hat. Und erinnert euch daran, ihr habt ein enormes Hilfs-Team in den spirituellen Reichen, die bereit sind euch zu unterstützen, aber ihr müsst sie rufen. Wenn ihr sie nicht ruft, können sie euch nicht helfen.

 

Wie so viele kanalisierte Mitteilungen von uns hier in den spirituellen Reichen euch gesagt haben und euch auch immer wieder daran erinnern, wurdet ihr in LIEBE für ewige FREUDE erschaffen, und selbst innerhalb der Grenzen und Beschränkungen der Illusion und eurer menschlichen Formen könnt ihr in Freude sein. Wenn ihr unmäßig viel Zeit ~ wie viele es tun ~ in Furcht und Sorge verbringt, blockiert ihr eure Gottgegebene kreative Fähigkeiten weit mehr als die Wahl, die ihr getroffen habt, um in der Illusion mit all ihren Einschränkungen und Forderungen zu sein.

 

Ihr könnt die Art und Weise verändern, wie ihr das Leben erfahren möchtet. Eure Gefühle und Emotionen bieten euch angemessene Informationen und ihr entscheidet, wie ihr diese Informationen verwenden könnt. Viele haben diese entdeckt und Selbst-Hilfe-Bücher geschrieben, Workshops durchgeführt, um dieses Wissen zu verbreiten. Aber Bücher zu lesen oder an Workshops teilzunehmen, reicht nicht aus, sie können nur inspirieren, euch anheben und voranbringen. Ihr müsst entscheiden, wie ihr euer Leben erleben möchtet, um diesen Schritt voranzutreiben. Werdet ihr die Möglichkeiten annehmen, die euch angeboten werden, oder werdet ihr sie ablehnen oder euch sogar weigern, euch ihrer bewusst zu sein? Erinnert euch daran, während des Lebens in der Illusion spielt ihr Spiele, deshalb könnt ihr die Regeln jederzeit verändern. Euch immer zu lieben, egal was entsteht, ist eine enorme Spiel-Veränderung.

 

Jeder einzelne von euch, wie oben bemerkt, hat seinen eigenen individuellen Weg zum Erwachen und folgt diesem Weg, indem er jeglichen Sinn von Opfer, Groll, Eifersucht oder Bitterkeit loslässt. Letztendlich seid ihr auf den Wegen, die ihr vor der Inkarnation für euch selbst geplant habt, und was auch immer entsteht, ist das Resultat dieser Planung. Es gab Lektionen, die ihr lernen wolltet, und sie werden wie geplant präsentiert, aber es liegt an euch, sie zu akzeptieren und aus ihnen zu lernen.

 

Ihr habt viele Beispiele von Menschen, die in ihrem Leben ein enormes emotionales und physisches Trauma erlebt haben, und, nachdem sie es angenommen haben, sind sie in die Fülle dessen gewachsen, wer sie wirklich sind. Ihr könnt dies auch tun, ihr müsst keinen großen emotionalen und physischen Aufruhr durchlaufen, um dies zu tun. Falls dies jedoch der Fall sein sollte, ihr seid stark genug, um alle Hindernisse zu überwinden, die euch von eurem Weg abhalten, behindern oder abzulenken versuchen, um euch in Selbst-Zweifel und Leid zu verwickeln. Ihr seid Liebe. Die Liebe ist in euch, in jedem Moment eurer ewigen Existenz, deshalb engagiert euch mit euch selbst und entdeckt, dass ihr wisst, wer ihr seid und dass ihr in jedem Moment voll präsent und bewusst sein könnt und mit jedem Problem zufriedenstellend umgeht.

 

Sobald ihr wirklich anerkennt und annehmt, dass ihr ein Wesen der Kraft seid und dann aus diesem Zustand lebt und operiert, werdet ihr selbst unter widrigen Umständen in Frieden sein. Ermächtigt euch und wisst, wenn ihr täglich an euren Kraft-Ort, euer heiliges Heiligtum oder euren Altar geht, ihr euer Herz für die liebevolle Umarmung öffnet, die euch dort immer erwartet.

 

Euer liebender Bruder Jesus

 

Das Erwachen der Menschheit ist die Veränderung, die ihr in der Welt zu sehen wünscht

01.10.2017

 

Während der Moment des Großen Erwachens der Menschheit immer näher rückt, intensiviert sich die Energie des Tsunami der Liebe weiter, um euch bei euren Vorbereitungen für dieses wunderbare Ereignis zu unterstützen. Ich weiß, dass viele von euch Zweifel haben, weil es scheint, dass ihr lange auf dieses göttlich versprochene Ereignis gewartet habt, während Chaos und Konflikte auf der ganzen Welt zunehmen und sich zu intensivieren scheinen. Ihr habt viele Probleme zu lösen, jeder einzelne von euch, der gegenwärtig als Mensch verkörpert ist, bevor das Erwachen geschehen kann. Es geht darum, alles anzuerkennen, was ihr gedacht, gesagt oder getan habt, das nicht mit Gottes Willen in Einklang ist, wie Urteil, Bitterkeit, Ärger, Hass usw. und das Loslassen jeden Rechts auf Wiedergutmachung für Unrecht, das euch angetan wurde.

Es gibt nur Liebe! Das wisst ihr. Deshalb muss alles, was nicht in Ausrichtung mit der Liebe ist, losgelassen werden. Um es freizugeben muss es erkannt, besiegt und vergeben werden, während ihr erkennt, dass es noch keinen gibt, der alles losgelassen und allen vergeben hat, einschließlich euch selbst. Ihr habt in einer illusorischen Umgebung gelebt, und weil es illusorisch ist, gibt es nichts, was wirklich erfahren wird, außer LIEBE!

 

Meistens sind eure Erfahrungen der Liebe vorübergehend und begrenzt gewesen, aus eurem Bedürfnis richtig zu liegen und andere falsch ~ was Urteil bedeutet. Urteilen ist für fast jeden ein wichtiges Verhaltens-Problem, und es ist eine der effektivsten Methoden die Liebe zu blockieren. Liebe ist allumfassend, absolut bedingungslos und wird euch immer angeboten, aber ihr blockiert sie oder lehnt sie ab, indem ihr euch an euer Bedürfnis haltet zu urteilen und Recht zu haben.

„Ja“, werden viele von euch sagen, „aber es gibt so viel Kriminalität und so viel abscheuliche Bosheit in der Welt, es kann nicht einfach ignoriert und vergeben werden, weil das wäre, es zu dulden!“

 

Nein, das würde es nicht. Liebe duldet kein Unrecht, Sie seht es nicht, weil es nicht wirklich geschehen ist!

 

Für Menschen, die sich so stark mit ihrer physischen Form identifizieren, erscheint das verrückt. Aber erinnert euch daran, dass ihr die Illusion aufgebaut habt ~ etwas total Unwirkliches, Nicht-Existentes ~ Trennung von Gott, von eurer Quelle, zu erfahren ist unmöglich, ihr könnt nicht getrennt sein, ihr habt eure gottgegebene Kraft dazu benutzt. Ihr wolltet euch davon überzeugen, dass Trennung möglich wäre und dass ihr kein Bedürfnis nach Gott hättet, und ihr habt eure Kraft genutzt etwas zu erschaffen, was euch sehr wirklich erschien! Und ihr müsst zugeben, wenn ihr euer menschliches Leben führt, um die wichtigsten Dinge für euch selbst zu schaffen ~ Nahrung, Kleidung, Obdach ~, dass der Kampf ums Überleben sehr real erscheint, viel realer als das nicht-physische Reich, in dem ihr eure ununterbrochene und ewige Existenz habt.

Der einzige Weg euch vorwärts zu bewegen besteht darin, wenigstens einmal täglich nach innerhalb zu gehen und die Liebe einzuladen und zuzulassen, die innerhalb wohnt, um euch zu umarmen und diese Umarmung liebevoll zurückzugeben. Eine Umarmung ist eine Beziehung, ein Zusammenkommen als Eins, und es ist wichtig, dass ihr euch auf diese Weise mit der Liebe beschäftigt. Es kann nicht für euch getan werden, es muss mit euch geschehen. Liebe ist eure Natur, deshalb engagiert ihr euch vollständig damit, nicht nur wenn ihr euch verloren oder verletzt fühlt. Wenn ihr euch vollständig mit ihr beschäftigt, werdet ihr euch zunehmend eurer Heiligkeit, eurer wahren spirituellen Natur als Eins mit Gott bewusst, und mit diesem wachsenden Bewusstsein werden eure Ängste und die damit verbundenen Bedürfnisse Recht zu haben und anderen zu beweisen, dass sie falsch liegen ~ euch als Opfer zu sehen ~ schwächer und schwächer, bis ihr euch meistens in Frieden lebend findet, ohne Furcht oder Sorge, die eure Tage verdunkeln.

 

Eure Tage sind so, wie ihr sie macht, und wie ihr sie macht, hängt davon ab, worauf ihr eure Aufmerksamkeit konzentriert. Es scheint euch oft so zu sein, dass ihr durch Zufall eine bestimmte Stimmung oder Emotion erfahrt, dass es einfach entsteht und ihr damit leben müsst, bis es vorüber ist. Aber ihr trefft eine Wahl, wenn ihr Gedanken zulasst und dann entweder mit ihnen interagiert oder nicht mit ihnen interagiert. Wenn ihr euch engagiert, färbt ihr euren Tag und eure Gefühle, und wenn ihr es nicht macht, entstehen andere Gedanken und ihr trefft wieder die Wahl, euch zu engagieren oder es zu unterlassen. Es ist immer eure Wahl, aber für viele von euch ist die Wahl, euch zu engagieren, so oft getroffen worden, dass ihr es ohne scheinbares Bewusstsein macht. Und wenn ihr häufig in einem Zustand der Furcht seid bedeutet das, dass ihr euch entschieden habt, euch auf Gedanken zu konzentrieren, die dies verursachen.

 

Offensichtlich werden Probleme mit einer unerfreulichen oder beunruhigenden Natur in eurem Bewusstsein auftauchen, die behandelt werden müssen, aber ihr müsst euch nicht lange auf sie konzentrieren, sondern nur lange genug um zu entscheiden, ob dies der richtige Moment ist oder nicht. Wenn ihr nur Zeit in einem Zustand von Furcht verbringen möchtet, wenn ihr das Problem nicht lösen könnt, wird eure Energie entwässert und ihr werdet daran gehindert, den Jetzt-Moment vollständig zu genießen.

 

Das Leben ist ewig, buchstäblich ein von Gott gegebenes Geschenk, das ihr in jedem Moment genießen könnt, aber die Illusion, die ihr aufgebaut habt, präsentiert euch unwirkliche Probleme, die euch blockieren zu genießen. Ihr habt alle kleine Kinder gesehen, die das Leben mit intensiver Freude erleben, so wie es erlebt werden soll, aber dann, wenn sie wachsen und sich an die Standards anderer anpassen müssen, kommt diese intensive und spontane kaum noch vor.

 

Das habe ich versucht, euch vor vielen, vielen Jahren zu sagen, als ich sagte: „Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder, werdet ihr nicht in das Himmelreich eintreten.“ Das Himmelreich ist hier und jetzt und der einzige Grund, warum ihr es nicht erlebt ist, weil ihr eure Aufmerksamkeit auf die illusorische Welt des Schmerzes und Leidens richtet.

 

Wenn jeder von euch sich auf Liebe und Freudekonzentriert, statt auf das Chaos und den Konflikt, die allumfassend wirken, würde Frieden und Freude euren Tag füllen. Ja, es gibt eine enorme Menge an Schmerz und Leiden, die Menschen auf der ganzen Welt durchmachen, aber der Weg sie aufzulösen ist, selbst Liebe und Freude zu sein, nicht durch hitzige Debatten, die neue Konflikte anregen oder alte lösen. Konflikte, wie für jeden leicht ersichtlich ist, können niemals erfolgreich ein Ende in Konflikte bringen.

 

Ihr seid alle geliebte Kinder Gottes und Liebe ist eure Natur, konzentriert euch deshalb auf eure wahre Natur und, wie Gandhi sagte: „Seid die Veränderung, die ihr in der Welt sehen möchtet.“

 

Das Erwachen der Menschheit ist die Veränderung, die ihr in der Welt sehen möchtet, denn es ist das Erwachen des vollen Bewusstseins eurer wahren und göttlichen Natur, des Zustands der Einheit mit Gott und miteinander. Ihr könnt nicht ewig schlafend bleiben! In Wirklichkeit habt ihr nur für kurze Momente geschlafen, aber weil die Illusion, die ihr wähltet zu konstruieren, euch so wirklich erscheint, scheint es, dass ihr für eine Ewigkeit schlafend gewesen seid.

Geht täglich nach innerhalb und aalt euch in der warmen Glut, die die Liebe in euch geschaffen hat, wo sie ewig wohnt und euch ins Erwachen ruft. Das ist, wie ihr erwacht, und es ist die einzige Möglichkeit zu erwachen, weil die Wirklichkeit innerhalb von euch ist, nicht an einem schlecht definierten Ort, den ihr vielleicht außerhalb von euch gesucht habt und der niemals außerhalb existierte.

 

Euer liebender Bruder Jesus

nach oben

 

nach oben